• 1

Über mich

Seit 2004 lebe ich mit meinem Mann, meinen drei Kindern und unseren Tieren in Harlingen nahe Hitzacker. Genau so lange existiert auch meine Naturheilpraxis.

Aus ethischen Gründen lebe ich seit 2013 vegan und unterstütze Greenpeace, den Deutschen Tierschutzbund und PETA.


Beruflicher Werdegang

17 Jahre klinische Erfahrung als Arzthelferin und MTA. Während dieser Zeit lernte ich sehr viel über den Umgang mit Patienten und die Diagnostik von akuten als auch chronischen Erkrankungen.
Zuletzt Leiterin der Standardproduktion bei B.R.A.H.M.S Diagnostics GmbH in Hennigsdorf.

2 Jahre Heilpraktiker-Ausbildung an der Paracelsus Schule in Berlin vervollständigten meinen medizinischen Hintergrund. Diese Ausbildung schloss ich mit der staatlichen Überprüfung vor dem Bezirksamt Berlin-Tempelhof 1996 ab.

2 Jahre Homöopathie-Ausbildung bei Matthias Richter in Berlin. Hier lernte ich Regeln und Anwendung der Homöopathie nach Samuel Hahnemann kennen.

1 Jahr homöopathische Miasmatik-Ausbildung bei Ives Laborde, um mein Wissen über die Miasmen zu intensivieren, was für die Behandlung der ererbten Krankheiten besonders wichtig ist und mir bei Patienten mit chronischen Krankheiten die Behandlung wesentlich erleichtert.

1 Jahr homöopathische Fortbildung an der CvB-Akademie, das 2010 mit Bestehen der Prüfung zur qualifizierten Homöopathin beim BKHD endete.

Parallel 2008 Ausbildung zum Bowen-Therapeuten, um auch manuell auf bestehende Funktionsstörungen des Körpers eingehen zu können.

Seit 2010 Ausbildung zur Supervisorin bei Andrea Glatthard, lösungsorientierte Kommunikation (LÖK) und Doris Christiansen.

2017 Studium Palliativ Care an der ILS in Hamburg zum zertifizierten Palliativ-Begleiter.

Seit 2018 ehrenamtliche Sterbebegleiterin des Hospizverein Lüchow-Dannenberg.

 

Fachfortbildungen, u. a. zu folgenden Themen:

  • homöopathische Behandlungen der Unfruchtbarkeit
  • homöopathische Therapie von allergischen Erkrankungen
  • Homöopathie bei der Behandlung von Autoimmunerkrankungen
  • homöopathische Behandlung von endokrinologischen Erkrankungen
  • Neurologische Erkrankungen
  • homöopathische Behandlung von Nierenerkrankungen und schweren Pathologien, Pre-Workshop Krebsbehandlung
  • chronische Entzündungen
  • Störungen in der Schwangerschaft & Geburt und bei Säuglingen
  • Therapie von verhaltensauffälligen Kindern
  • Pubertät
  • Homöopathie bei Beschwerden im Klimakterium
  • Homöopathische Begleitbehandlungen bei Krebs
  • Fachkurs "der ältere Mensch in seiner Umgebung"
  • Homöopathie in der Geriatrie und am Lebensende
  • Erkrankungen der Haut
  • Degenerative Erkrankungen
  • Miasmatisches Ambulatorium
  • Methodik der Supervision Modul I - V
  • Fortbildungen (Modul I - V) bei Ilse Matern zur Sterbebegleitung
  • Intensiv-Seminar Palliativ Care bei Prof. Dr. Ch. Müller-Busch

Homöopathische Fortbildungen bei Jan-Josef Müller, W. Gawlick, Sankaran, A. Pareek, Ives Laborde, sowie an der CvB und Weiterbildungen Supervisor Homöopathie.


Regelmäßige Teilnahme an Supervisionen und Arbeitskreisen

  

Mitgliedschaften 

Mitglied der Deutschen Gesellschaft für Miasmatik in der Homöopathie e. V.
Mitglied des Hospizverein Lüchow-Dannenberg e. V.
Mit-Autorin des Buches "Aufbruch"

 

 

 

Terminvereinbarung

Persönliche Termine sind nur nach vorheriger Vereinbarung möglich.

Bitte rufen Sie mich an unter: 0 58 62 / 98 76 22 oder kontaktieren Sie mich über das Kontaktformular.

 

 

Ich bin Mitglied der Deutschen Gesellschaft für Miasmatik in der Homöopathie e. V.

    

Naturheilpraxis Kirsten Maul 
Harlinger Str. 53
29456 Hitzacker

Telefon: 0 58 62 / 98 76 22
Mobil: 0 172 266 93 27

E-Mail: praxis@kirstenmaul-heilpraktikerin.de
Internet: www.kirstenmaul-heilpraktikerin.de